Rückblick in die Vereinsgeschichte

16.Mai 1941:

Gründung der Stadgruppe Heilbronn im Reichsbund Deutscher                         Kleingärtner.

1948:

Trennung des Großvereins in einzelne selbstständige Vereine.

04.Oktober 1968:

Gründung des Vereins Siedler und Kleingärtner Sontheimer                                 Landwehr

16.11.1968:

Beginn des Generalpachtverhältnisses mit der Stadt Heilbronn.

August 1969:

Erstes Gartenfest in der Sontheimer Landwehr.

1970/1971:

Baubeginn des vereinseigenen Hauses und Ausgestaltung des Platzes

13. Juni 1975:

Einweihung der geschaffenen vereinseigenen Baulichkeiten.

04. Oktober 1993:

25 Jähriges Jubiläum

04.Oktober 2018

50 Jähriges Jubiläum

 

 

 

Nach oben